Einträge von Hardy-Fischer

,

Schnelles Internet an der Carla-Woldering-Straße

Die Versorgung Osnabrücker Haushalte und Firmen mit leistungsstarker Glasfasertechnik entwickelt sich kontinuierlich weiter. Seit gut zwei Jahren unterstützt DIECKMANN die Stadtwerke Osnabrück auch bei der Verlegung „auf den letzten Metern“, also vom Verteiler am Straßenrand bis in die Wohnhäuser hinein.

,

Das Gelände für Kindergarten in Hasbergen vorbereitet

Als Ende November der Spatenstich für die Kita Hüggelzwerge in Hasbergen erfolgte, waren die DIECKMÄNNER schon gute drei Monate auf dem Gelände der Erweiterung „Westlich Hellerner Weg“ aktiv. Neben einigen Baugrundstücken, die hier neu erschlossen werden war für die Gemeinde Hasbergen Auslöser dieser Arbeiten die Notwendigkeit, mehr Platz in Kitas für ihre jüngsten Einwohner zu schaffen.

,

Alter Hof mit neuem Gesicht

DIECKMANN sorgt weiter für schnelle Radwege. Wir von DIECKMANN haben in den vergangenen Ausgaben immer wieder darüber berichtet, dass die DIECKMÄNNER in Osnabrück Radschnellwege bauen konnten. Zu dem aktuellen Projekt gibt es eine Pressemitteilung der Stadt Osnabrück, die wir hier veröffentlichen dürfen:

,

2. Bauabschnitt des Radschnellweges Osnabrück – Belm

DIECKMANN sorgt weiter für schnelle Radwege. Wir von DIECKMANN haben in den vergangenen Ausgaben immer wieder darüber berichtet, dass die DIECKMÄNNER in Osnabrück Radschnellwege bauen konnten. Zu dem aktuellen Projekt gibt es eine Pressemitteilung der Stadt Osnabrück, die wir hier veröffentlichen dürfen:

,

Der Zoo in Osnabrück erhält neue Wasserwelten

„Wasserwelten“ – das neue Bauprojekt ist ein weiterer Meilenstein für den Zoo Osnabrück. Hier bekommen Seehunde, Seelöwen, Rosa-Pelikane und Humboldt-Pinguine im Sommer 2022 ein neues Zuhause. Bis es soweit ist, steht noch viel Arbeit an. Ein Teil dieser vielfältigen Aufgaben wird von DIECKMANN erledigt.

,

Wohngebiet „Erkingshof“ in Hilter a.T.W. wird erschlossen

Was ist Kalte Nahwärme? Dies fragten sich nicht nur die Anwohner des Neubaugebietes Erkingshof in Hilter a.T.W. DIECKMANN führt hier die Erschließungsarbeiten des großen neuen Baugebietes in der Gemeinde am Teutoburger Wald durch Die Niedersächsische Landgesellschaft (NLG) tritt hier als Investor auf und vermarktet auch die Grundstücke. GPS gesteuerte Großgeräte formten das Gelände, schufen die Trassen der zukünftigen Wohnstraßen, verlegten die Rohre und Leitungen der Ver- und Entsorgung.

, ,

Hilfsaktion: Großzügige Spende der DIECKMANN-Belegschaft

Als Mitte Juli die verheerende Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz viele Regionen erschütterte, zeigten sich bundesweit zahlreiche Menschen solidarisch. Sofort starteten Hilfsaktionen und unzählige Menschen unterstützten, wo immer sie konnten. Auch die MitarbeiterInnen von DIECKMANN waren schnell mit konkreten Hilfsmaßnahmen zur Stelle.