AUSBILDUNG & PRAKTIKUM

Mit DIECKMANN für die Zukunft planen

Die Marke DIECKMANN steht für Qualität und Kompetenz. Werte, die uns im Straßen-, Tief- und Leitungsbau wichtig sind und die uns erfolgreich machen. Baustellen, auf denen „Wir von DIECKMANN“ arbeiten, gehören nicht nur zum Straßenbild der Osnabrücker Region. Man findet sie in ganz Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen.

500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten ihren Beitrag dazu. Tag für Tag und mit großem Engagement.

Jeder, der bei DIECKMANN arbeitet, kann ein Stück des Erfolges sein. In einem Team von netten Kollegen – und an einem Arbeitsplatz mit Verantwortung, Herausforderung und natürlich auch Spaß an dem, was man macht.

Wir bilden derzeit in fünf gewerblichen und kaufmännischen Berufen aus:

Mechatroniker/in Nutzfahrzeug

(Kfz-Mechatroniker/in)

  • Du interessierst dich für Fahrzeugtechnik und Elektronik.
  • Du hast Spaß daran, komplexe technische Vorgänge zu verstehen und an praktischen Lösungen zu arbeiten.
  • Du bist sorgfältig und verantwortungsbewusst.
  • Du willst den Ursachen von technischen Störungen und Fehlern auf den Grund gehen und akzeptable Lösungen finden.
  • Technik, Mathematik und Physik sind Fächer, für die du dich schon in der Schule interessiert hast.
  • Du hast Spaß daran, im Team zu arbeiten und gemeinsam Erfolge zu erzielen.

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung stehen dir bei DIECKMANN viele Möglichkeiten offen.

Die Ausbildung im Überblick

Für den Fuhrpark sind sie so etwas wie die Notaufnahme im Krankenhaus: Kraftfahrzeugmechatroniker/innen mit dem Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik erlernen das Warten und Reparieren aller Fahrzeuge, die auf den Baustellen eingesetzt werden. Sie prüfen deren Sicherheit, sorgen für den Austausch von Verschließteilen, wechseln Schmierstoffe, Brems- und Hydraulikflüssigkeiten. Nicht selten sind kreative Lösungen gefragt, um individuelle Anforderungen an Baustellenfahrzeuge umsetzen zu können. Gearbeitet wird in erster Linie in den eigenen Werkstätten oder auf den Baustellen.

Die duale Ausbildung dauert dreieinhalb Jahre und findet im Ausbildungsbetrieb DIECKMANN  sowie in der Berufsschule statt.

Stark im Team: In unseren Bauteams kann man sich aufeinander verlassen. Jeder übernimmt Verantwortung für das, was er tut. Alle ziehen an einem Strang.

Ausbildungsvergütung

850,- €

im ersten Jahr

1200,- €

im zweiten Jahr

1475,- €

im dritten Jahr

1580,- €

im vierten Jahr

30 Tage

Urlaubsanspruch

Bist du dabei?

Dann bewirb dich jetzt online und schick deine Bewerbung an zukunft@dieckmann-bau.de.

Wir freuen uns, von dir zu hören!

Für mehr Informationen kannst du uns jederzeit anrufen oder mailen.
Unseren aktuellen Flyer gibt es hier zum Download

Dein Ansprechpartner

Industriekaufmann/-kauffrau

(alle Ausbildungsplätze für 2018 bereits besetzt)

  • Du freust dich darauf, möglichst viele Abteilungen des Unternehmens kennen zu lernen.
  • Du willst einen fundierten Überblick über alle wichtigen Arbeitsschritte bei DIECKMANN erhalten.
  • Du magst den Umgang mit Menschen. Nicht nur mit Kollegen, sondern auch mit Kunden, Lieferanten und allen, die mit DIECKMANN zusammenarbeiten.
  • In deinem Job ist Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen gefragt.
  • Du denkst kunden- und serviceorientiert und hast dabei immer das Interesse deines Unternehmens vor Augen.
  • Fächer wie Mathematik, Wirtschaft, Deutsch oder auch Englisch haben dir in der Schule Spaß gemacht.
  • Du hast bereits erste Erfahrungen mit typischer Büro-Software wie MS Office gesammelt.

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung stehen dir bei DIECKMANN viele Möglichkeiten offen.

Die Ausbildung im Überblick

Kaum ein Beruf ist so abwechslungsreich wie dieser: Industriekaufleute durchlaufen während ihrer Ausbildung nahezu jede Abteilung des Unternehmens und sind Bindeglied zwischen der Verwaltung, dem Fuhrpark, den Werkstätten und den Baustellen.

Im Einkauf sind sie mit der Bedarfsermittlung und notwendigen Bestellungen beschäftigt, im Vertrieb lernen sie, marktgerechte Kalkulationen zu erstellen und natürlich gehören auch Stationen in der Personalabteilung, dem Marketing und der Controlling-Abteilung in den Ausbildungsplan. Du arbeitet hauptsächlich im Büro, nimmst aber auch für Kunden- und Lieferantengespräche gelegentlich an auswärtigen Terminen teil.

Die duale Ausbildung dauert drei Jahre und findet im Ausbildungsbetrieb DIECKMANN sowie in der Berufsschule statt.

Die Ausbildung zum Industriekaufmann/-kauffrau ist eine sehr abwechslungsreiche Ausbildung, die in allen Wirtschaftszweigen gefragt ist.

Ausbildungsvergütung

845,- €

im ersten Jahr

1078,- €

im zweiten Jahr

1364,- €

im dritten Jahr

30 Tage

Urlaubsanspruch

Bist du dabei?

Dann bewirb dich jetzt online und schick deine Bewerbung an zukunft@dieckmann-bau.de.

Wir freuen uns, von dir zu hören!

Für mehr Informationen kannst du uns jederzeit anrufen oder mailen.
Unseren aktuellen Flyer gibt es hier zum Download

Dein Ansprechpartner

Straßenbauer/in

  • Du hast Interesse und Spaß an Technik, Handwerk und Gestaltung.
  • Du freust dich auf eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Arbeit mit Materialien und Maschinen. Dafür steht den Baustellen-Teams ein großer, sehr moderner Maschinenpark zur Verfügung.
  • Du arbeitest gerne mit netten Kollegen und stimmst dich mit ihnen ab. DIECKMANN Baustellen-Teams arbeiten wohnortnah. So kann jeder abends wieder zuhause sein.

Moderne Maschinen und Geräte warten auf deinen Einsatz.

Die Ausbildung im Überblick

Straßenbauer/innen bauen Straßen, Geh- und Radwege, Sportanlagen, Autobahnen, Flugplätze und Fußgängerzonen. Transportieren, Planieren und Verdichten gehört ebenso zu ihren Aufgaben wie Beton- und Asphaltdecken aufbringen oder Pflasterarbeiten durchführen. An Maschinen werden dafür Bagger, Raupen und Walzen eingesetzt. Einsatzorte sind hauptsächlich im Freien.

Die duale Ausbildung dauert drei Jahre und findet im Ausbildungsbetrieb DIECKMANN sowie in der Berufsschule statt.

Stark im Team: In unseren Bauteams kann man sich aufeinander verlassen. Jeder übernimmt Verantwortung für das, was er tut. Alle ziehen an einem Strang.

Ausbildungsvergütung

850,- €

im ersten Jahr

1200,- €

im zweiten Jahr

1475,- €

im dritten Jahr

30 Tage

Urlaubsanspruch

Bist du dabei?

Dann bewirb dich jetzt online und schick deine Bewerbung an zukunft@dieckmann-bau.de.

Wir freuen uns, von dir zu hören!

Für mehr Informationen kannst du uns jederzeit anrufen oder mailen.
Unseren aktuellen Flyer gibt es hier zum Download

Dein Ansprechpartner

Bauzeichner/in

(alle Ausbildungsplätze für 2018 bereits besetzt)

  • Du besitzt ein ausgeprägtes Verständnis für technische und bautechnische Zusammenhänge.
  • Ein genaues und zuverlässiges Arbeiten ist dir schon immer wichtig gewesen.
  • Zeichnen, vor allem mit technischen Inhalten, macht dir Spaß.
  • Dein räumliches Vorstellungsvermögen hilft dir, die Dinge richtig einschätzen zu können.
  • Technik, Mathematik und Physik werden deine ständigen Begleiter sein. Für diese Fächer hast du dich schon in der Schule interessiert.
  • Du hast Spaß daran, im Team zu arbeiten und Projekte gemeinsam zum erfolgreichen Abschluss zu bringen.
  • Selbständiges und strukturiertes Arbeiten sind für Technische Zeichner ebenso wichtig wie Team- und Kommunikationsfähigkeit.

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung stehen dir bei DIECKMANN viele Möglichkeiten offen.

Die Ausbildung im Überblick

Als Bauzeichner / Bauzeichnerin lernst du detailgenaue Zeichnungen, Pläne und Begleitunterlagen für den reibungslosen Ablauf auf der Baustelle zu zeichnen. Tiefbau, Straßenbau und Landschaftsbau bilden die Schwerpunkte deiner Projekte. Dabei arbeitest du Hand in Hand mit den Planungsverantwortlichen der Baustellen. Deine Arbeit ist die Grundlage dafür, dass alles reibungslos organisiert werden kann. Du lernst neben dem händischen Zeichnen vor allem, deine Arbeit mit Hilfe von CAD-Systemen am Computer umzusetzen. Du arbeitest in einem Team mit Kolleginnen und Kollegen, die dich beim Erlernen deines Berufes tatkräftig unterstützen.

Die duale Ausbildung dauert dreieinhalb Jahre und findet im Ausbildungsbetrieb DIECKMANN  sowie in der Berufsschule statt.

Stark im Team: In unseren Bauteams kann man sich aufeinander verlassen. Jeder übernimmt Verantwortung für das, was er tut. Alle ziehen an einem Strang.

Ausbildungsvergütung

845,- €

im ersten Jahr

1078,- €

im zweiten Jahr

1364,- €

im dritten Jahr

30 Tage

Urlaubsanspruch

Bist du dabei?

Dann bewirb dich jetzt online und schick deine Bewerbung an zukunft@dieckmann-bau.de.

Wir freuen uns, von dir zu hören!

Für mehr Informationen kannst du uns jederzeit anrufen oder mailen.
Unseren aktuellen Flyer gibt es hier zum Download

Dein Ansprechpartner

Rohrleitungsbauer/in

  • Du hast Interesse und Spaß an Technik und Handwerk im Freien.
  • Du freust dich auf eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Arbeit, bei der Präzision und Kraft gefragt ist.
  • Du arbeitest gerne mit verschiedenen Geräten, Maschinen und Materialien.
  • Du freust dich auf die Arbeit in einem familiären Umfeld.
  • Du möchtest gerne abends wieder zuhause sein. Das ist bei uns möglich, denn alle DIECKMANN Baustellen-Teams arbeiten wohnortnah.

Die Ausbildung im Überblick

Rohrleitungsbauer/innen verlegen und montieren Druckleitungen. Sie stellen hochwertige und komplexe Rohrleitungssysteme für Wasser, Gas, Öl oder Fernwärme her und warten sie. Bevor sie Rohre verlegen, schachten sie die Rohrgräben aus und sichern sie ab. In der Baugrube verbinden sie Rohrteile zu einer belastbaren dichten Leitung, indem sie die Rohre verschweißen, verkleben oder verschrauben. Außerdem nehmen sie Dichtheitsprüfungen vor und schließen die Rohrgräben wieder. Darüber hinaus beheben Sie Rohrbrüche und schließen private Haushalte und öffentliche Gebäude an lebenswichtige Versorgungsnetze der Städte und Gemeinden an.

Die duale Ausbildung dauert drei Jahre und findet im Ausbildungsbetrieb DIECKMANN sowie im Bau-ABC Rostrup und in der Berufsschule statt.

WIR von DIECKMANN

Die Marke DIECKMANN steht für Qualität und Kompetenz. Werte, die uns im Straßen-, Tief- und Leitungsbau wichtig sind und die uns erfolgreich machen. Baustellen, auf denen „Wir von DIECKANN“ arbeiten, gehören nicht nur zum Straßenbild der Osnabrücker Region. Man findet sie in ganz Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten ihren Beitrag dazu. Tag für Tag und mit großem Engagement. Jeder, der bei DIECKMANN arbeitet, kann ein Stück des Erfolges sein. In einem Team von netten Kollegen – und an einem Arbeitsplatz mit Verantwortung, Herausforderung und natürlich auch Spaß an dem, was man macht.

Ausbildungsvergütung

785,- €

im ersten Jahr

1135,- €

im zweiten Jahr

1410,- €

im dritten Jahr

30 Tage

Urlaubsanspruch

Bist du dabei?

Dann bewirb dich jetzt online und schick deine Bewerbung an zukunft@dieckmann-bau.de.

Wir freuen uns, von dir zu hören!

Für mehr Informationen kannst du uns jederzeit anrufen oder mailen.

Dein Ansprechpartner

Praktikum bei DIECKMANN

Du interessierst dich für eine Ausbildung, weißt nur noch nicht genau, welcher Ausbildungsberuf für dich geeignet ist?

Wir bieten jungen Menschen, die vor einer solchen Entscheidung stehen, zwei- bis dreiwöchige Schülerpraktika in den Oster- und Sommerferien in folgenden Ausbildungsberufen an:

  • Kfz-Mechatroniker/in
  • Industriekaufmann/-frau
  • Straßenbauer/in
  • Bauzeichner/in
Du möchtest nach deinem Realschulabschluss die Fachhochschulreife erwerben und benötigst hierfür ein Jahrespraktikum?

Hier bieten wir Jahrespraktika für folgende Bereiche an:

  • Wirtschaft
  • Bautechnik
Du hast Abitur bzw. Fachhochschulreife erworben und möchtest im Rahmen eines dualen Studiums ein vorgeschaltetes dreimonatiges Praktikum absolvieren?

Wir helfen dir in folgenden  Bereichen weiter:

  • Wirtschaft
  • Bautechnik
Du bist im Studium und musst im Rahmen dieses Studiums ein Praxissemester absolvieren?

Auch hier können wir dir weiterhelfen und in den folgenden Bereichen Einblicke in die Praxis ermöglichen:

  • Wirtschaftswissenschaften
  • Bautechnik

Bist du dabei?

Dann bewirb dich jetzt online und schick deine Bewerbung an zukunft@dieckmann-bau.de.

Wir freuen uns, von dir zu hören!

Für mehr Informationen kannst du uns jederzeit anrufen oder mailen.

Dein Ansprechpartner